Skip to main content

Umstellung des Fernsehempfangs und Radio auf NetCologne

Über 14 Jahre ist es her, dass wir damit begonnen haben, die Verkabelung für den Fernsehempfang und Radio in unseren Gebäuden leistungsfähiger zu machen. Damals war es uns schon wichtig, Ihnen ein Höchstmaß an Leistung hinsichtlich der Programmvielfalt bieten zu können. Zudem konnten Sie damals schon davon profitieren, über den Fernsehanschluss Telefon sowie Internet zu nutzen.

Was vor vielen Jahren Stand der Technik war, ist leider schon wieder veraltet. Wir haben speziell für Sie als Mieter den Versorgungsvertrag für den Fernseh- sowie Radioempfang in den letzten Monaten neu ausgehandelt. Ab dem 01.01.2020 wird die Firma NetCologne die vollständige Versorgung unserer Liegenschaften übernehmen.

In den nächsten 2 Jahren wird das komplette Kabelnetz saniert. Das wird sowohl in den Häusern, als auch auf der Straße geschehen. Dadurch können Sie nicht nur hervorragendes digitales TV in HD und UHD genießen, sondern auch mit rasend schnellen Geschwindigkeiten (zukünftig sogar mit bis zu 500 Mbit/s) störungsfrei surfen und telefonieren.

Sind sie eventuell bereits Kunde bei NetCologne und haben einen Telefon- und Internet-anschluss oder auch TV-Zusatzprodukte bei NetCologne gebucht, dann ändert sich erst mal nichts für Sie. Damit Sie als GEWAG Mieter auch einen finanziellen Vorteil haben, wurden von uns für Neukunden und Bestandkunden spezielle Angebote ausgehandelt. GEWAG Mieter erhalten auf das aktuell gültige normale Angebot für Festnetz und Internet, noch mal 10% Rabatt. Dieser wird erstmal für 24 Monate gewährt. Nach den 24 Monaten behält NetCologne sich vor zu überprüfen ob der Mieter noch Mieter der GEWAG ist und somit noch ein Anrecht auf diesen zusätzlichen Rabatt hat. Diese 10% gewährt NetCologne auch den heutigen Bestandskunden, wenn Sie Ihren Vertrag auf eine aktuelle Promotion anpassen. Somit hat NetCologne für alle Mieter, egal ob heutiger NetCologne Kunde oder nicht, ein Angebot. Des Weiteren werden unseren Mietern auch keine Anschlussgebühren in Höhe von 69.95€ berechnet.